Body Wrapping mit Cellulitismassage

Mit Body Wrapping verlieren Sie bereits nach ersten Wicklungen mehrere Zentimeter Umfang an den Problemzonen. Vor allem nach der Schwangerschaft und nach größerer Gewichtsabnahme kann Body Wrapping erfolgreich zur Rückbildung von Dehnungsstreifen und zur Straffung des Gewebes eingesetzt werden.

Hierfür verwende ich eine hochwertige Creme aus einem amerikanischen Forschungslabor mit den Wirkstoffen Algen, Guarana-Coffein, Zimtöl und Myriciline. Der durchblutungsfördernde Thermo-Effekt bringt Sauerstoff ins Gewebe, steigert die Blut- und Lymphzirkulation und hilft Schadstoffe abzutransportieren. Die Haut rötet und erwärmt sich und die Algenextrakte spenden wertvolle Mineralstoffe, Spurenelemente wie Jod und Feuchtigkeit. Sie legen sich hierfür auf die Massageliege.

Dann werden Ihre Problemzonen Beine, Bauch, Po und eventuell Arme c.a 20 min mit einer Cellulitisbürste bearbeitet, anschließend bekommen Sie eine Cellulitismassage c.a 20 min, bei der die Haut gezupft wird. Dann wird die Cellulitiscreme aufgetragen und sie werden straff in eine Folie eingewickelt und dürfen nochmal 40 min ruhen.

Um den gewünschten Effekt zu erziehlen empfehle ich eine Kur mit 6 Behandlungen.

Hier zeigt Body Wrapping seine gezielte Wirkung:

  • Beim Abbau von Fettpölsterchen
  • Gegen Cellutitis-Dellen und Wassereinlagerungen
  • Zur Stärkung des Bindegewebes
  • Zur Straffung erschlafter Haut

Varianten für "Body Wrapping mit Cellulitismassage"

Dauer der AnwendungPreis
70 Min.60€

Weitere Anwendungen

Sie interessieren sich für eine Anwendung oder haben Fragen zu unserem Angebot? Rufen Sie uns an oder senden Sie eine Nachricht. Wir beraten Sie gern!